Arno Stern

 

Wilkommen!

Arno Stern - eine kurze Biographie

Formulation - universelles Phänomen

der Malort

Ausdruckssemiologie - eine neue Wissenschaft

die dienende Rolle im Malort

Institut für die Erforschung der Ausdruckssemiologie

in Wüste und Urwald

noch in Verarbeitung !

Arno Stern hat veröffentlicht...

Ausbildung - Seminare mit Arno Stern

Kontakt - für weitere Fragen...

Académie du Jeudi - in französischer Sprache

Links -  empfohlene Sites

Kalender - News, Events usw.

Presse
 

 

Ausbildung

 

Ausbildung zur dienenden Rolle im Malspiel

 

 

Die Spur des Einzelnen ist die Spur aller Menschen: ob Großstadt- oder Wüsten- und Buschbewohner. Von der Eigenart der Person geprägt, gehört diese Spur jedoch einem Universalgefüge an, genannt die Formulation.

 

Jenseits künstlerischer Gesetze und Funktionen spielt sich die Formulation mit eigenen Abläufen und ihr angehörigen Bestandteilen ab, genau wie ein Sprachsystem grammatikalisch bestimmt ist und genau wie die Entwicklung einer Pflanze programmiert ist. Wer der Formulation kundig ist, begegnet der Spur auf eine neue Weise.

 

Alle Eltern, Erzieher, Lehrer, Kindergärtnerinnen, Pfleger... sollten die Formulation kennenlernen, damit die kostbare Äußerungsmöglichkeit im Kind erhalten bleibt und nicht durch die Fehlbeurteilung der Erwachsenen verfremdet wird: zu Kunstparodien, die aus Unterwerfung entstehen, mit dem Ziel, der eitlen Erwartung der Erwachsenen zu entsprechen.

 

Es ist nicht schwer, die Gesetzmäßigkeit der Formulation zu erfassen. Es ist hingegen folgenschwer, sie zu kennen. Aus dieser Kenntnis entsteht ein Verhalten ohne Bestaunen, ohne Deuterei, ohne Belehrungsdrang.

 

Der Malort und seine Spielregeln, die Formulation und die Eigenart ihres Ablaufes... rufen wohl in Ihnen ein unbekanntes Verlangen wach, die plötzliche Einsicht: Ich will mich dieser Tätigkeit widmen, immer mehr Menschen dieses Spiel, die Formulation ermöglichen.

 

Es ist leicht, dies zu verwirklichen, vorausgesetzt, Sie legen Ihre früheren Vorstellungen von Erziehung und Bildung, Ihre bisherige Einstellung zur vermeintlichen Kinderkunst ab - und erfahren über 10 Tage, was es heißt, den Malort einzurichten, dem Malspiel zu dienen, die Formulation zu wecken.

 

Vielleicht fragen Sie sich, wie es möglich sein kann, in so kurzer Zeit einen Beruf zu erlernen; Ausbildungen zu so wichtigen Funktionen erstrecken sich üblicherweise über Monate, Jahre... So wäre es, müßten Sie zuerst als malende Person das Spiel erproben und ihre Erlebnisse auf die dienende Rolle übertragen. Das soll aber gar nicht geschehen. Die Formulation fördern heißt nicht, sich auf Eigenerfahrungen zu berufen, so wie der Meister sein erworbenes Können weitergibt, sondern zu wissen, welche Äußerung dank der besonderen Einrichtung und des dienenden Verhaltens hervorgerufen werden kann.

 

Nach Beendigung dieses Seminars werden Sie sich mit Überzeugung einer sinnvollen Tätigkeit zuwenden, so als hätten Sie Ihr ganzes Leben darauf gewartet.

 

 

die nächsten Arno Stern-Seminare...

 

Alle Veranstaltungen mit Arno Stern: www.arnostern.com/agenda

 

Seit 2001 werden Arno Sterns Ausbildungs-Seminare ausschließlich in Paris durchgeführt.

 

Im IRSE-Archiv werden die 500 000 Bilder aufbewahrt, die seit 1947 im Malspiel entstanden sind. Ihre 2015 abgeschlossene Digitalisierung hat eine Neugestaltung und eine grundlegende Erweiterung der Ausbildungskurse ermöglicht.

 

 

Hier finden Sie Informationen über die nächsten Arno Stern-Seminar in deutscher Sprache:

 

Unsere ausführliche Dokumentation können Sie hier als PDF-Datei downloaden.

 

 

 

____________________________________________________________________  

 

Ausbildungsseminar mit Arno Stern

Einführung in das Malspiel und die Formulation

  

Zehntägiger Intensiv-Ausbildungskurs

Einführung in die Ausdruckssemiologie

 

Nachdem alle Kurse (und die entsprechenden Wartelisten) mit Arno Stern hoffnungslos ausgebucht waren, haben wir an einer Lösung gearbeitet und freuen uns, ab heute zwei neue Kurstermine anbieten zu können (es ist damit zu rechnen, dass dieser Kurs ebenfalls bald ausgebucht sein wird)

 

 

Paris, Sommer 2017

 

Ort:

INSTITUT ARNO STERN

61 rue Falguière, 75015 Paris, Frankreich

Métro: Pasteur oder Montparnasse-Bienvenüe

Bus: 39, 70, 88, 89, 91, 95

Car Air France : Haltestelle Gare Montparnasse in der Nähe

 

Termine:

 

Donnerstag 22. Juni bis Samstag 1. Juli 2017

  oder

Sonntag 2. Juli bis Dienstag 11. Juli 2017

 

Stundenplan:

09:00 – 12:00 / 14:00 – 18:00

Außer am 26. Juni und am 6. Juli (Pause) und am 1. und 11. Juli (Kursende)

09:00 - 12:00

 

Inhalt:

Ein Zyklus von Bildervorträgen in HD-Qualität zur Kenntnis der Formulation sowie Vorführungen des Malortes zur Einführung in die dienende Rolle im Malspiel.

 

Kurssprache:

DEUTSCH.

 

Anmeldung:

Ihre Anmeldung mittels e-Mail-Formulars (hier klicken!) Sie erhalten im Anschluss unsere Bestätigung mit Angaben über die weiteren Schritte.

Teilnehmerzahl beschränkt!

 

Kursgebühr:

1) Mit Beitritt als Mitglied des Forschungsinstitutes I.R.S.E.:

€uros 1300.oo (der Vereinsbeitrag gilt als Anzahlung für den Ausbildungskurs )

 

2) Ohne Beitritt als Mitglied des Forschungsinstitutes I.R.S.E.:

€uros 3500.oo (Anzahlung: €uros 800.oo per Überweisung. Kann weder zurückerstattet noch übertragen werden)

 

Details auf unserem e-Mail-Formulars und/oder unserer Bestätigung

 

 

Vereinsbeitrag als Mitglied des Forschungsinstitutes I.R.S.E.:

 

€uros 1600.oo (einmalig und mit keinen weiteren Pflichten und Kosten verbunden).

 

Dieser Vereinsbeitrag dient der Erweiterung der Forschung, von der Formulation ausgehend, auf andere Bereiche (Embryologie, Neurowissenschaften, Kunstgeschichte...) Was diese neue Forschungen offenbaren werden, wird all jenen zugute kommen, die als künftige Dienende des Malspiels damit beschäftigt sind, ihre Einrichtung bekannt zu machen.

 

Der Vereinsbeitrag ist bei der Anmeldung zum Ausbildungskurs fällig und zu entrichten per Überweisung auf das Konto des I.R.S.E.

 

Dieser nicht zurückerstattbare und nicht übertragbare Vereinsbeitrag gilt als Anzahlung für den Ausbildungskurs (Ihre Eintragung zu diesem Kurs ist erst gesichert, wenn Sie den Vereinsbeitrag überwiesen haben.)

 

 

Restzahlung:

Erforderlich spätestens vier Wochen vor Kursbeginn (nach Erhalt unseres entsprechenden Schreibens)

 

--------

 

 

Um sich für dieses Seminar anzumelden, verwenden Sie unser e-Mail-Formular (hier klicken)

 

Unsere ausführliche Dokumentation können Sie hier als PDF-Datei downloaden.

 

 

 Unterkunft

Das "Hotel Korner", das unseren Räumlichkeiten gegenüber liegt, wurde renoviert und von einem neuen Team übernommen. Dazu gibt es ein Tarif-Angebot für unsere Kursteilnehmer, verfügbar solange Plätze frei sind, und bis vier Wochen vor Kursbeginn:

 

Für den Kurs von Donnerstag 22. Juni bis Samstag 1. Juli 2017

1) Zimmer mit Frühstücksbuffet:

• Einzelzimmer: € 138 pro Tag

• Doppelzimmer: € 158 pro Tag

2) Zimmer mit Frühstücksbuffet + Kitchen Korner (freier Zugang zum Frühstücksaal und zu kalten und warmen Getränken für die ganze Kursdauer)

• Einzelzimmer: € 144 pro Tag

• Doppelzimmer: € 170 pro Tag

 

Für den Kurs von Sonntag 2. Juli bis Dienstag 11. Juli 2017

1) Zimmer mit Frühstücksbuffet:

• Einzelzimmer: € 115 pro Tag

• Doppelzimmer: € 135 pro Tag

2) Zimmer mit Frühstücksbuffet + Kitchen Korner (freier Zugang zum Frühstücksaal und zu kalten und warmen Getränken für die ganze Kursdauer)

• Einzelzimmer: € 121 pro Tag

• Doppelzimmer: € 147 pro Tag

 

Alle Zimmer mit gratis WLan

 

Taxen: zusätzlich 0,99€ pro Nacht und Person.

 

Wenn Sie interessiert sind, müssen Sie sonst nichts tun, als uns dies bei Ihrer Anmeldung als Bemerkung mitzuteilen. Wir buchen anschliessend für Sie, damit Sie diese Sonderbedingungen genießen können. Die Hotelreservierung kann nach der Buchung durch uns nicht mehr rückgängig gemacht werden, dafür können Sie den ganzen Betrag erst bei Ihrer Ankunft im Hotel bezahlen - und nicht im Voraus, wie das sonst üblich ist.

 

(Sie können sich auch direkt beim Hotel melden, wenn Sie "Institut Arno Stern" erwähnen, bekommen Sie Zimmer zu denselben Konditionen, müssen aber per Visa-Karte bezahlen)

 

Hotel Korner **

54 rue Falguière

75015 Paris

Tel: 33 (0)1 43 20 70 70

info@hotelkorner.com

http://www.hotelkorner.com

 

(Zur Info: wir bekommen keine Kommission und sind in keiner Weise beteiligt)

 

____________________________________________________________________ 

 

 

 

 

 

Web site by A.S.de.Coeur, Paris       -      © 2/2000-2011